Häufige Fragen

Themen

Allgemein

Q Warum sollte man sich ein mobiles Solar-Heimkraftwerk von der Energiewelt Bayern (EWB) kaufen?
Q Wie funktioniert die Eigenstromerzeugung mit dem mobilen Solar-Heimkraftwerk der EWB?
Q Wie spart man durch die Eigenstromversorgung Stromkosten?
Q Was passiert, wenn kein Verbraucher eingeschaltet ist und die Sonne scheint?
Q Wo liegt der Vorteil eines mobilen Solar-Heimkraftwerks der EWB gegenüber einer „normalen“ Solaranlage?
Q Bei welcher Anlagengröße kann man den produzierten Strom komplett selbst verbrauchen. Welches Solar-Heimkraftwerk ist bei welchem Stromverbrauch optimal?
Q Wo kann man feststellen, ob der Micro-Inverter auch funktioniert?
Q Wie viel Strom produziert ein mobiles Solar-Heimkraftwerk? * / **
Q Wie viele Micro-Wechselrichter mit PV-Module können in Reihe hintereinander geschaltet werden?
Q Kann bei der Montage des mobilen Solar-Heimkraftwerks bereits der Strom fließen und erzeugt die Anlage noch Strom wenn sie abgeschaltet ist, bzw. ein Stromausfall vom Netzbetreiber eingetreten ist.
Q Wird eine separate Anschlussbox (NA-Schutz gem. VDE AR-N 4105) für den Betrieb des mobilen Solar-Heimkraftwerks in Deutschland benötigt.
Q Kann man den Netz-Stecker jederzeit gefahrlos reinstecken / rausziehen?
Q Bekomme man einen Stromschlag, wenn man z.B. den Schuko-Stecker berührt?
Q Wie regelt sich die Einspeisung, wenn z. B. auf Phase 1 eingespeist wird, jedoch auf Phase 2 + 3 weitere Verbraucher für eine mögliche Eigenstromversorgung angeschlossen ist?
Q Was ist der Unterschied zwischen einer einphasigen und einer dreiphasigen Einspeisung?
Q Kann das mobile-Solar-Heimkraftwerk durch eine Person alleine aufgebaut werden?
Q Kann man das mobile Solar-Heimkraftwerk als Laie alleine aufbauen?
Q Wie und wo wird das mobile Solar-Heimkraftwerk optimal aufgestellt?
Q Wie befestigt man das Solar-Heimkraftwerk, damit es bei Wind und Sturm nicht davongeweht wird?
Q Benötigt man noch zusätzliche Geräte oder Komponente zur Inbetriebnahme eines Solar-Heimkraftwerks der EWB?
Q Muss das mobile Solar-Heimkraftwerk gewartet werden?
Q Wie wird das mobile Solar-Heimkraftwerk an das Hausnetz angeschlossen und kann die Eigen-Stromerzeugung über eine normale Steckdose (z. Beispiel in der Garage od. Terrasse) erfolgen? ***
Q Wie ist die Anschlusssituation in anderen Ländern?
Q Muss das mobile Solar-Heimkraftwerk bei dem zuständigen Netzbetreiber (EVU) gemeldet werden? ****
Q Kann man das mobile Solar-Heimkraftwerk auch in anderen Ländern anschließen und betreiben?
Q Wie hoch sind die Versandkosten?
Q Man möchte die Ware zurückgeben - geht das?
Q Wie wird das mobile Solar-Heimkraftwerk geliefert?
Q Kann man das mobile Solar-Heimkraftwerk und Zubehör nur online kaufen?
Q Wie ist die Garantie?
Q Wie bezahlt man im Shop?
Q Kann man das Solar-Heimkraftwerk auch bequem in Raten zahlen?
Q Kann man eine Autobatterie als Speichermöglichkeit anschließen?
Q Kann man mit einem mobilen Solar-Heimkraftwerk eine Gartenhütte mit Strom versorgen?
Q Kann man das mobile Solar-Kraftwerk mit einer Batterie zusammen betreiben?
Q Ist das mobile Solar-Heimkraftwerk auch für ein Wohnmobil / Caravan oder Wohnwagen geeignet?




* Photovoltaikmodule mit positiver Leistungssortierung!!

** Bei durchschnittlichem Strompreis in Deutschland 2014 von € 0,2913/kWh (Quelle - BDEW 2014)

*** Bei Verwendung des Produktes sind die jeweils geltenden nationalen Rechtsvorschriften und Anschlussbedingungen des Netzbetreibers zu beachten! Der Anschluss darf in einigen Ländern nur von einem Fachbetrieb für Elektroinstallation vorgenommen werden.

**** Technische Änderungen vorbehalten, ggf. sind weitere regionale Auflagen des Netzbetreibers / Energieversorgers zu beachten.

 

VERSICHERTER VERSAND

Schnelle Lieferung
 

+49 (0) 9426-85260190

MONTAG-FREITAG, 9-17 UHR
 

14 TAGE RÜCKGABERECHT

UND GELD-ZURÜCK-GARANTIE
 

SICHER EINKAUFEN

MIT VIELEN VORTEILEN